Schriftgröße

A A A
Letzter Monat August 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Prüfer zur Abnahme für das Deutsche Sportabzeichen ausgebildet

Meßstetten. Begünstigt durch die gesunkenen Inzidenzzahlen in der Corona-Pandemie, konnte vor Kurzem wieder ein Lehrgang zur Aus- und Weiterbildung für die Berechtigung zur Abnahme des Deutschen Sportabzeichens für zahlreiche Prüflinge durchgeführt werden.

Hendrik Rohm, Praesident des Sportkreises Zollernalb, konnte dazu 22 Teilnehmer in der TSV-Stube zu dem eintägigen Lehrgang begrüßen. Unter der Leitung des Sportkreisreferenten Karlheinz Munz, unterstütz durch die beiden Leichtathletikreferenten  Stefan Layher und Michael Reißlandt sowie Stefanie Layher aus dem Bereich Geräteturnen erhielten die Teilnehmer das nötige „Know-how“ in Theorie und Praxis.

Alle Teilnehmer, darunter auch sieben Vertreter aus dem benachbarten badischen Sportbund,  erhielten nach bestandener Prüfung das Zertifikat um die DSA-Abnahmeberechtigung  durchführen zu können.

img 9230

 Text / Foto: Alfred Sauter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Logo des Württembergischen Landessportbunds e.V.

Unsere Partner

„Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.“ Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.